17. Isnyer Jobbörse der nta Isny

Eine inzwischen zur Tradition gewordene Veranstaltung im Kalender der Naturwissenschaftlich-technischen Akademie nta in Isny ist die Isnyer Jobbörse.

Nunmehr zum siebzehnten Mal präsentierten sich am 14. März 2018 regionale und überregionale Unternehmen aus den Bereichen Chemie, Pharma, Biotechnologie, Physik und Informatik den Schülerinnen und Schülern sowie den Studierenden der Akademie.

Reges Treiben herrschte während der Jobbörse im Isnyer Kurhaus. 23 Firmen waren mit Informationsständen vertreten, an denen Personalverantwortliche und Wissenschaftliche Mitarbeiter über Praktikums- und Arbeitsmöglichkeiten informierten. Parallel dazu wurden im         20 Minuten-Takt Kurzpräsentationen der Unternehmen angeboten. Was alle Firmenvertreter gleichermaßen bestätigten: Naturwissenschaftliche Fachkräfte sind händeringend gesucht!

Zahlreiche Absolventen der nta haben in den vergangenen 17 Jahren durch den Kontakt mit Firmenvertretern auf der  Jobbörse einen Praktikumsplatz oder eine Festanstellung gefunden und immer wieder fanden sich auch diesmal an den Infoständen der teilnehmenden Firmen Beschäftigte, die noch vor wenigen Jahren ihren Abschluss in einem der Ausbildungs- oder Studiengänge der nta Isny gemacht haben.

Wie begehrt die Isnyer Absolventen bei den Unternehmenspartnern sind, zeigt sich nicht nur daran, dass viele der teilnehmenden Firmen von Anfang an dabei sind sondern häufig neben der Teilnahme an der Jobbörse noch eine Reihe anderer Möglichkeiten nutzen, frühzeitig Kontakt zu den Isnyer Absolventen zu finden, sei es durch Fachvorträge während der Ausbildung, durch Firmenexkursionen oder durch eine der neu etablierten Ausbildungspatenschaften. Hier übernehmen Partnerunternehmen der nta die Ausbildungskosten für einen Auszubildenden und binden damit zukünftige Mitarbeiter frühzeitig an das Unternehmen.